Willkommen bei den Freunden des Kölnischen Stadtmuseums!

Das Kölnische Stadtmuseum – hier schlägt das Herz der Stadt, hier lebt das kölsche Gedächtnis.

Mit seinen Ausstellungen, Publikationen und Sammlungen bewahrt und erklärt das Kölnische Stadtmuseum die reiche Geschichte Kölns und trägt wesentlich zum Verständnis von Gegenwart und Zukunft der Stadt bei.

Der Verein „Freunde des Kölnischen Stadtmuseums“ unterstützt das Kölnische Stadtmuseum bei dieser wichtigen Aufgabe. Durch unser Engagement werden Objekte erworben und Ausstellungen und Publikationen gefördert. Unser Ziel: Kölner Stadtgeschichte erlebbar machen! 

Aktuelle Nachrichten

 

 

 

 

 

 

Gemeinsam restaurieren wir 

den Vis-à-Vis! 

Der Vis-à-Vis-Motorenwagen aus dem Jahr 1901 ist das älteste in Köln gebaute Automobil. Nach einer umfassenden Restaurierung wird es als eines der Highlights der neuen Dauerausstellung im Kölnischen Stadtmuseum präsentiert. Die Eröffnung ist für 2022 geplant. 

Die Freunde des Kölnischen Stadtmuseums e.V. unterstützen das Restaurierungsvorhaben finanziell - und freuen sich über weitere Spenden.

Durch eine Spende beteiligen Sie sich nicht nur aktiv an der Restaurierung sondern sorgen dafür, dass ein Stück Kölner Stadtgeschichte für zukünftige Generationen erlebbar bleibt.

Machen Sie jetzt mit! 

 

Vis-à-Vis Präsentation
Vis-à-Vis Präsentation

(v.l.n.r.): Alexander Krahé, Mitglied des Vorstandes der Freunde des Kölnischen Stadtmuseums, Silvia Rückert, stellvertretende Direktorin Kölnisches Stadtmuseum, Philip Mandrys, Dipl.-Restaurator M.A., Prof. Dr. Frank Herrmann, Institut für Fahrzeugtechnik der TH Köln und Werner Krupp, motorworld Köln bei der Präsentation des Vis-à-Vis Automobils. © Constantin Ehrchen

press to zoom
Vis-à-Vis Präsentation
Vis-à-Vis Präsentation

Der Vis-à-Vis ist Kölns ältestes noch existierendes Automobil von 1902. Für die neue Dauerausstellung des Kölnischen Stadtmuseums soll es restauriert werden. Die Freunde des Kölnischen Stadtmuseums e.V. werben deswegen um zusätzliche Spenden. Machen Sie jetzt mit! © Constantin Ehrchen

press to zoom
Vis-à-Vis Präsentation
Vis-à-Vis Präsentation

Silvia Rückert, stellv. Direktorin des Kölnischen Stadtmuseums und Alexander Krahé, Vorstandsmitglied der Freunde des Kölnischen Stadtmuseums e.V. freuen sich über weitere Spenden zum Restaurierungsvorhaben. © Constantin Ehrchen

press to zoom
Vis-à-Vis Präsentation
Vis-à-Vis Präsentation

(v.l.n.r.): Alexander Krahé, Mitglied des Vorstandes der Freunde des Kölnischen Stadtmuseums, Silvia Rückert, stellvertretende Direktorin Kölnisches Stadtmuseum, Philip Mandrys, Dipl.-Restaurator M.A., Prof. Dr. Frank Herrmann, Institut für Fahrzeugtechnik der TH Köln und Werner Krupp, motorworld Köln bei der Präsentation des Vis-à-Vis Automobils. © Constantin Ehrchen

press to zoom
1/5